Eine Veranstaltung der Historica-Rotenhain e.V. - Startseite | Kontakt | Newsletter | Bedingungen | Buchen | Impressum | Login |

Bauerndiplom, was ist das?

Lernen Sie das teilweise mühsame aber abwechslungsreiche Landleben der Westerwälder Bauern vor über 100 Jahren kennen.
Großer Hunger und wenig Geld zeichneten den gemeinen Dorfbauern in Rotenhain vor über zehn Jahrzehnten aus und zwangen ihn zur autarken Selbstversorgung.
Versuchen Sie sich auf spielerische Art und Weise in das tägliche (Über-)Leben zu versetzen.




Beispiele aus der Palette der angebotenen Disziplinen:


Ackerpflügen oder "Häufeln"
Schweinstreiben

Mist tragen

Jauche schleppen
Vogelscheuche bauen
Getreide erkennen / bestimmen
Fichtenfeuer sägen
Eine lebende Kuh melken
Heuballen einbringen
Wildsau abwehren